logo

20 besten 3D TV-Geräte

logo

3D Fernseher im Test

Das Fachmagazin chip.de testet für uns 3D TV-Geräte für ein ideales Kinoerlebnis. Es sind Fernseher aller Größen dabei und es wurde natürlich besonders auf die 3D Qualität geachtet, welche mit speziellen Messverfahren und Sehtests ermittelt wurde.

Weitere 3D Testmerkmale sind:

  • ausgeprägtes Flimmern
  • Doppelkonturen
  • Zustand bei Kälte und Betriebswärme des TV-Gerätes
  • Bild mit 3D Brille
  • 3D Ausstattung
  • Full-HD Auflösung

Die Top 3 der 3D TVs

Gewonnen bei dem Test hat der LG Electronics 42LW579S. Technisch macht dem 3D 42-Zoll von LG keiner was vor. Keine Geisterbilder, Helligkeitsverlust und Kontrastabnahme befinden sich ebenfalls in einem guten Bereich. Einziges Manko ist es, dass der 3D LG-TV nur die halbe Full-HD- Auflösung in 3D mitliefert, da ist dann also doch noch Nachholbedarf bei LG. Positiv ist es noch zu erwähnen, dass sieben 3D Brillen im Lieferumfang enthalten sind. Da der Preis auch bei „nur“ etwa 830 € liegt, ist das ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Den zweiten Platz ergattert sich der Philips 32PDL7906K. Beim 32-Zoll-TV-Gerät sorgt die passive 3D-Technik für ein sehr schönes 3D-Bild. Geisterbilder sind auch bei diesem 3D TV quasi nicht wahrnehmbar. Der Helligkeits- und der Kontrastverlust sind im Vergleich zur Konkurrenz auch sehr positiv zu betrachten. Minuspunkte gibt es hingegen für die nicht ganz optimale vertikale Blickwinkel-Stabilität in der 3D-Betrachtung. Es werden von Haus aus zwei 3D Brillen mitgeliefert, zusätzliche Brillen können bzw. müssen extra gekauft werden (dazu habe ich euch ja schon einen Artikel geliefert). Der Preis ist schon eine ziemlich stolze Summe mit etwa 900 €.

Ein immer noch sehr gutes Ergebnis erzielt der 3D TV Samsung UE55D8090, der auf die aktive 3D Shutter Technik setzt. Technisch braucht er sich ebenfalls nicht von der Konkurrenz verstecken und befindet sich so auch auf einem sehr guten Niveau. Es wird leider nur eine 3D Brille mitgeliefert, welche sich aber bequem über Bluetooth mit dem 3D Fernseher verbinden lässt. Festzuhalten bleibt, dass das TV-Gerät in der gehobenen Klasse mitspielt, sowohl von der Leistung, als auch vom Preis, den dieser beträgt etwa 2.400 €.

Restliche Platzierungen der 3D Giganten:

04. Philips 50PFL7956

05. Philips 42PFL7606K

06. Samsung UE55D8090

07. Toshiba 42VL863G

08. Samsung UE40D7090

09. LG Electronics 42LW650S

10. Samsung UE46D8090

11. Samsung UE60D8090

12. Philips 46PFL9706K

13. Samsung UE55D7090

14. Panasonic TX-L32DT35E

15. Philips 58PFL9956H

16. Sharp Aquos LC-40LE830E

17. Samsung UE46D7090

18. Panasonic TX-L32DT30E

19. Philips 32PFL9606K

20. Samsung UE40D6500

3 Responses to “20 besten 3D TV-Geräte”

  1. Tim says:

    Also ich habe den Philips 42PFL7606K und bin eigentlich ganz zufrieden mit dem Teil.

  2. Spooner says:

    Wir haben uns vor ein paar Wochen den 3D TV Samsung UE55D8090 gekauft und sind mit dem Gerät mehr als zufrieden. Die 3D Technik, die eingestzt wird,reicht unseren Ansprüchen für zu Hause der Klang über das angeschlossene Audiosystem ist hervorragend und mehr benötigen wir nicht. Was ihr über das Gerät berichtet, kann ich nur bestätigen. Macht weiter so.

    LG Spooner

  3. Ralf says:

    Hmm… habe bisher den Samsung LE46C750 mit aktiven Brillen. Hat jemand schon ausführlichere Erfahrungen mit Geräten die Passivbrillen verwenden?
    Danke im Voraus

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

logo
logo